Home/Unser Dunkelraum/Massage im Dunkelretreat
Massage im Dunkelretreat 2017-05-18T21:04:40+00:00

Massage im Dunkelretreat

Das Dunkelretreat ist eine jahrtausendealte Variante der Meditation. Traditionell zieht der Mensch sich dazu in eine Höhle oder einen dunklen Raum zurück. Visuelle Reize, die die Aufmerksamkeit auf sich ziehen könnten, werden in diesem Rahmen völlig ausgeblendet. Der Geist wird nicht mehr abgelenkt, und für den Menschen ist es in dieser Situation einfacher, einen Zugang zu seinen inneren Prozessen zu finden. Durch die fehlende räumliche Orientierung fordert die Dunkelheit eine besondere Achtsamkeit. Die Wahrnehmung des eigenen Körpers tritt verstärkt in den Vordergrund. So bietet sich die Möglichkeit, sich ganz auf den eigenen Körper einzustimmen. Auch Berührungen bekommen nun einen ganz neuen Stellenwert, und werden auf eine völlig andere Art und Weise erfahren. Daher hat eine Massage im Dunkelretreat eine besonders tiefgreifende Wirkung.

Die traditionellen Gesundheitslehren gehen davon aus, dass Blockaden in den Körperenergien die Ursache von Erkrankungen sind. Situationen, in denen Körper, Geist oder Seele Stress ausgesetzt waren, können in Form von Blockierungen im Körper gespeichert werden, und früher oder später Symptome auslösen. Durch achtsame Berührungen und Massagen am Körper können solche Blockaden in Bewegung kommen. Auch psychische Prozesse werden dabei unter Umständen angestoßen. Diese Entwicklung ist Teil des Weges der Selbstfindung, und kann das Dunkelretreat hervorragend ergänzen.

darkretreat-massageIm Dunkelretreat wenden wir Elemente von Lomi Lomi, der traditionellen hawaiianischen Massage an. Diese besondere Technik entstammt dem hawaiianischen Schamanismus. Im Gegensatz zu anderen Formen der Massage werden hier zum Teil unter Einsatz des ganzen Armes unterschiedliche Techniken wie Reiben, Kneten und Schieben angewandt. Wir lassen uns dabei intuitiv führen und setzen auch Elemente aus anderen Massagearten mit ein.

Im Dunkelretreat findet nach einiger Zeit eine totale Fokussierung auf den Körper und auf das innere Erleben statt. In Verbindung mit einer Massage intensiviert sich dieser Prozess. Die intensive Achtsamkeit, die sich auf die massierten Körperbereiche richtet, trägt dazu bei, dass auch tiefer liegende Ebenen erreicht werden können. Der rhythmische Fluss einer Lomi Lomi Massage bringt eine Schwingung in den Körper, in der sich Blockaden lösen können. Ursachen, die den Blockaden zugrunde liegen, können auf psychischer Ebene zum Vorschein kommen. Im Dunkel können diese Gefühle aufsteigen und losgelassen werden. Vertrauen spielt hierbei eine große Rolle. In der Dunkelheit ist der Mensch auf dieses Vertrauen in sich und in den Anderen angewiesen. So kommt es durch die Interaktion zwischen dem Menschen und dem Therapeuten auch zu wichtigen zwischenmenschlichen Prozessen.
Marko Yachour ist für die Massagen zuständig.

Sie können jederzeit eine Massage dazu buchen. Wir kommen zu Ihnen ins Dunkle und die Massage findet dann entweder in Ihrem Dunkelraum statt oder im Bad.

60 Minuten Massage kosten 60 Euro

Anmeldeformular